Episode #4 – Tierisch belesen – fauntastische Bücher

Tierisch belesen – fauntastische Bücher in Episode #4

Herzlich willkommen zur 4. Episode! Im literarischen Saloon dreht sich heute alles um Vierbeiner, Krabbelwesen, Flügelschwinger und Flossenträger – kurz: um Tiere! Natürlich nicht einfach so, sondern um Tiere, die in Büchern eine Rolle spielen.

Carin und Christian diskutieren darüber, ob tierische Protagonisten sein müssen oder ob eine Funktion als Sidekick und stimmungsvolle Kulisse nicht vielleicht doch ausreicht.

Kleine Triggerwarnung: Es könnte zu verstörenden Tiergeräuschen in der Sendung kommen …

Erwähnte Bücher:

Episode #3 – Und Action – Buchverfilmungen

Und Action – Buchverfilmungen, die die Welt braucht (oder auch nicht)

Herzlich willkommen zur 3. Episode! Im literarischen Saloon geht es heute um Buchverfilmungen – und wie nicht anders zu erwarten, wird zwischen Carin und Christian hitzig über Sinn und Unsinn diskutiert. Es kann sein, dass dabei auch ein wenig Unsinn herauskam, denn am Tag der Aufnahme war es schon wieder verdammt heiß… Stichwort “Ohrenschweiß”! Damit hat der Saloon übrigens einen Google-Trend gesetzt. Gebt mal in die Suchmaschine eures Vertrauens das Wörtchen “Ohrenschweiß” ein …

Weil Christian so auf “super-extended versions” steht (vor allem bei Filmen) und sich auch immer JEDE Sekunde Bonusmaterial ansieht, sind in Folge 3 die Outtakes gleich dringeblieben. Sagt doch mal, wie ihr das findet.

Unser Cowboy war übrigens ein paar Tage beim Wandern in den Alpen, was zu erstaunlichen Erkenntnissen und hübschen Bilder geführt hat. Erstere hört ihn im Podcast, letztere könnt ihr hier angucken.

Erwähnte Bücher und ihre Verfilmungen: