Episode #62 – War da was? Kommt da was?

2021 ist Geschichte, 2022 noch jungfräulich. Nach- und Vorschauen.

Im Gegensatz zu Christian war Carin ja immer ganz groß mit guten Vorsätzen fürs neue Jahr. Doch diesmal? Fehlanzeige! Unser Saloongirl hat sich nichts vorgenommen – aber laut eigener Aussage einiges in petto. Dagegen ist der Cowboy voller Tatendrang und teilt seine Ziele für 2022.
Auf 2021 schauen die beiden mit gemischten Gefühlen zurück, auch wenn längst nicht alles schlecht war. Genau genommen war sogar einiges ziemlich prima!

Web-Tipp:

Phantastischer Montag

Buch-Tipp:

Film-Tipp:

Mini-Serie »In 80 Jahren um die Welt«

Episode #31 – Hörbücher

Wurde auch mal Zeit: Podcast goes Hörbuch!

Ihr kennt bestimmt das doofe Sprichwort »den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen«? Manche Dinge sind tatsächlich so offensichtlich, dass man sie gar nicht wahrnimmt. So hat es den Literarischen Saloon – immerhin ein Audioformat! – über ein Jahr gekostet, um auf die Idee zu kommen, eine Episode rein über Hörbücher zu machen … Und das auch nur, weil eine begeisterte Zuhörerin einen dezenten Hinweis gegeben hat. Danke dafür.

Doch nun ist es soweit! Carin und Christian öffnen die Saloontüren für Hörbücher. Dabei haben sie – wie eigentlich immer – unterschiedliche Strategien verfolgt. Christian hat drei Titel gewählt, die ihm persönlich besonders wichtig sind, Carin dagegen hat es sich einfach gemacht und einfach die drei letztgehörten Titel vorgestellt.

Alles in allem eine etwas schräge, aber durchaus gelungene und vor allem hörenswerte Mischung.

PS: Der Running-Gag mit den technischen Problemen wird langsam zum Alleinstellungsmerkmal dieses Podcasts. Keine Absicht – leider.

Erwähnte (Hör)Bücher: