Episode #39 – Aus dem Nähkästchen …

Aus dem Nähkästchen geplaudert …

»Lies doch mal mein Buch!« Eine Aufforderung, die bei unserer Saloon-Crew gerne mal für Schweißperlen auf der Stirn sorgt. Dann jedenfalls, wenn sie aus dem Mund netter KollegInnen kommt, die man zwar mag, deren Schreibkunst man aber (noch) nicht einschätzen kann. Was, wenn die Geschichte fürchterlich ist? Oder sie einfach nicht dem eigenen Geschmack entspricht? Das kann dann schnell mal zu diplomatischen Verwerfungen führen …

Trotzdem hat sich vor allem Carin während der letzten zwei Wochen dieser Herausforderung gestellt und gleich DREI KollegInnen-Bücher gelesen. Darunter das brandneue Manuskript von Christian. In der aktuellen Episode berichtet sie schonungslos von ihren Eindrücken. Auch sonst ist es diesmal ziemlich buchig – und gleich am Anfang gibt es einen beeindruckenden Ausflug ins Reich der Lyrik mit Amanda Gorman.

Erwähnte Bücher:

Episode #21 – Podcast-Vierer mit der Talkstelle

Heute zu Gast: Tamara Leonhard & Vera Nentwich von “Die zwei von der Talkstelle”

Kleine Triggerwarnung vorab: Carin unterhält sich mit Vera Nentwich über die Tücken von Shapewear und stellt die Gewissensfrage “Mickey Mouse vs Donald Duck”. Christian dagegen besticht als Hahn im Korb mit einem interessanten Echo (unabsichtlicher Special Effect – sorry dafür!) und vorsichtigen Nachfragen.

Abgesehen davon könnt ihr euch auf eine absolute Knüller-Episode einstellen! Der Saloon hatte nämlich Gegenbesuch von Tamara Leonhard und Vera Nentwich, die zusammen den großartigen Podcast Die Zwei von der Talkstelle betreiben. Gegenbesuch deshalb, weil das Saloon-Tresenteam in der 20. Talkstellen-Episode zu Gast sein durften. Da ging’s um das Thema, wie man gute Bücher schreibt. Hört unbedingt mal rein!

Gute und schlechte Bücher waren auch im Saloon Thema, wenn auch eher aus der Leserperspektive.

Erwähnte Bücher: