Episode #55 – Erwartungshaltung

Was ist besser? Erfüllte oder enttäuschte Erwartungen?

Leser:innen sind seltsame Wesen: Sie verlieben sich in Cover oder in einen Klappentext und haben dann meist eine verdammt präzise Erwartung, was diese Geschichte bitte schön bieten muss.

Doch was passiert, wenn diese Erwartungen enttäuscht werden? Gibt es einen Ausweg aus der Erwartungsfalle? Und dürfen Autorinnen und Autoren absichtlich falsche Fährten legen? Über all diese Dinge diskutiert die Saloon-Crew gewohnt hitzig und vielschichtig. Carin und Christian sind sich dabei jedoch in den meisten Punkten einig – ob das aber den Mainstreamgeschmack entspricht, ist dabei mehr als fraglich.

Carin erwähnt zudem erschütternd oft ihre Handlungsorte-Umfrage – vermutlich, weil die Auswertung sie ziemlich aus der Bahn geworfen hat. Wer es genau wissen will, kann die erschreckenden Erkenntnisse hier nachlesen: Die beliebtesten Handlungsorte
Man darf gespannt sein, welche Konsequenzen sie in ihrer eigenen Schreibarbeit daraus zieht …

Erwähnte Bücher:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.