Episode #5: Schwere Kost? Schullektüre und co.

Schwere Kost?Schullektüre und Klassiker in Episode #5

Herzlich willkommen zur 5. Episode! Im literarischen Saloon geht es heute buchstäblich “back to the roots”. Carin und Christian kramen tief in ihren ziemlich verstaubten Schulerinnerungen – *hatschi* – und diskutieren über Sinn und Unsinn von Schullektüren.

Diese Episode habt ihr Hörerin Kirsten zu verdanken, deren Tochter kürzlich im Nahkampf mit Kafka lag … Wenn ihr auch mal Wunschthemen habt, dann schreibt einen Kommentar oder eine Mail an post@literarischer-saloon.de.

Aber jetzt viel Spaß!

Erwähnte Bücher:

  • J.W.v.Goethe – Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand
  • J.W.v.Goethe – Iphigenie auf Tauris
  • J.W.v.Goethe – Clavigo (übrigens das erste unter seinem Namen veröffentlichte Werk)
  • Bram Stoker – Dracula
  • J.W.v.Goethe – Faust
  • Klaus Kordon – Wie Spucke im Sand (das mit der Witwenverbrennung)
  • Isabel Abedi – Isola
  • Daniel Suarez – Daemon-Reihe (für Gamer)
  • George R.R.Martin – Wild Cards
  • Frank Wedekind – Frühlings Erwachen
  • Ulrich Plenzdorf – Die neuen Leiden des jungen W
  • Ephraim Kishon – satirische Kurzgeschichten
  • Mario Puzo – Mamma Lucia
  • William Golding – Lord of the flies / Der Herr der Fliegen
  • William Shakespeare – Macbeth
  • Max Frisch – Homo Faber
  • Max Frisch – Andorra
  • Alain de Botton – Wie Proust ihr Leben verändern kann

Episode #4 – Tierisch belesen – fauntastische Bücher

Tierisch belesen – fauntastische Bücher in Episode #4

Herzlich willkommen zur 4. Episode! Im literarischen Saloon dreht sich heute alles um Vierbeiner, Krabbelwesen, Flügelschwinger und Flossenträger – kurz: um Tiere! Natürlich nicht einfach so, sondern um Tiere, die in Büchern eine Rolle spielen.

Carin und Christian diskutieren darüber, ob tierische Protagonisten sein müssen oder ob eine Funktion als Sidekick und stimmungsvolle Kulisse nicht vielleicht doch ausreicht.

Kleine Triggerwarnung: Es könnte zu verstörenden Tiergeräuschen in der Sendung kommen …

Erwähnte Bücher:

Lange Schatten

Lange Schatten … oder der Kampf mit der Technik.

Während wir im Hintergrund sehr motiviert, wenn auch phasenweise verzweifelt mit der Technik kämpfen, wollen wir euch doch ein wenig die Zähne lang machen. Anfang August soll es tatsächlich soweit sein, das “Der literarische Saloon” offiziell mit Episode #1 on air geht – und über sämtliche gängigen Podcast-Portale abzurufen sein wird. Bis dahin: Schaut euch auf unserer Seite um (da kommen auch regelmäßig neue Infos rein), behaltet diesen Blog im Auge, denn da könnte es sein, dass recht bald Episode #0 auftaucht. Als erster kleiner Testballon sozusagen. Zur Überbrückung der Wartezeit haben wir jetzt aber unseren offiziellen Trailer für euch. Viel Spaß!