Episode #116 – Du Wurst du!

Du Wurst du!

Das Februar-Motto von Carins Tischkalender lautet: »Alles hat ein Ende, nur du bist eine Wurst.« Die Saloon-Crew fragt sich immer noch, was das zu bedeuten hat. Außerdem feiern sie Christians Neuerscheinung »SPLITT – Wird der Crawler dich kriegen« – laut Carin eine Geschichte mit Bestseller-Potenzial. Vor allem in der Taschenbuch-Version, denn die ist wieder besonders hübsch geworden… Auch dank KI.

Was übrigens keine Selbstverständlichkeit ist, denn fragliche künstliche Intelligenz hat die Arbeit verweigert als es um das heutige Episoden-Cover ging. »Yummy sausage« war offensichtlich ein inakzeptalber Prompt für das Programm. Nun ja, letztlich ließ sie sich dann doch überlisten …

Nachdem diese Problematik ausführlich besprochen wurde, ging’s aber auch buchstäblich um die Wurst: Um die nächsten Kapitel des Granny-Smith-Dramas, die Christian vortrefflich wie immer vorträgt. Viel Spaß dabei.

Erwähntes Buch:

Episode #114 – Ohne Exekutive

Geht Jona zur Polizei oder nicht? Ohne Exekutive – #114

So ist das mit den guten Vorsätzen – sie werden bei erstbester Gelegenheit schon wieder in den Wind geschossen. Folge 114 ist, kaum verwunderlich, schon wieder über eine Stunde lang.

Was daran liegt, dass Carin und Christian erst einmal ausführlich über die Herausforderungen des verlegerischen Aspekts ihrer Arbeit reden müssen. Welche Druckerei? Welche Cover funktionieren auf welchem Markt? Alles wichtig, aber letztlich eine gelungene Prokrastination, um sich vor der Kreativarbeit zu drücken. Oder nicht?

Immerhin hat Carin dann doch geliefert und ein neues Kapitel für den Saloon-Krimi zu Papier gebracht. Es beginnt damit, dass die beiden Protagonistinnen (und Autor:innen) unterschiedlicher Meinung darüber sind, ob und wann man die Polizei ins Boot holen sollte. Carin hat eine folgenschwere Entscheidung getroffen, die nun den Weg freiräumt für eine ernsthafte Eskalationskaskade im Plot. Wir werden sehen, was daraus wird. Jedenfalls hat sie eigenmächtig beschlossen: Jona geht NICHT zur Polizei! Die Exekutive hat in der Geschichte im Moment also nichts zu melden.

Buchempfehlungen sind heute unter die Räder gekommen, aber immerhin kann Carin nun auch endlich bei »Only Murders In The Building« mitreden.