Episode #6: Im Bann der Buchmesse

Im Bann der Buchmesse

Morgen ist es endlich wieder soweit: Die Frankfurter Buchmesse öffnet ihre Pforten und Literaturbegeisterte aus aller Herren Länder strömen fünf Tage lang durch die heiligen Hallen. Zwei von ihnen sind Carin und Christian!

Zur Vorbereitung auf das Hochamt aller Bookacolics plaudern sie in dieser Episode aus dem Nähkästchen und erzählen von ihren Erfahrungen. Speziell Carin wird ganz nostalgisch wenn sie an ihre erste Messeteilnahme vor genau 25 Jahren zurückdenkt – ja so alt ist sie schon!

Natürlich geht es auch um die ersten Male mit eigenem Buch auf einer Messe. Christian berichtet, wie aufregend das 2013 für ihn war. Bestimmt werden auch in diesem Jahr wieder viele angehende Jung- und Neuautoren durch die Gänge tigern – voller Elan und mit noch mehr Träumen im Gepäck. Um sie vor den ganz großen Enttäuschungen zu bewahren, hat Carin einen Artikel über Die 5 krassesten Anfängerfehler von SP-Autoren geschrieben. Es kann sein, dass sie den ein oder anderen selbst begangen hat. Sie weiß also, wovon sie spricht …

Funfact: Carin und Christian haben sich vor genau zwei Jahren auf der Frankfurter Buchmesse kennengelernt, genauer gesagt am Stand der Autorenvereinigung Das Autorensofa, dem sie zu diesem Zeitpunkt beide angehörten. Christian ist auch heute noch ein begeisterter “Sofa-Hocker”, während Carin die einsame Wölfin in sich entdeckt hat und wieder allein durch die Hallen stromert … Keine Sorge, ganz so dramatisch ist es nicht – sie ist nach wie vor dem tollen Team aufs Herzlichste verbunden.

Ihr habt übrigens die Chance, die beiden Saloon-Moderatoren auf der Messe live, in Farbe und mit Cowboy-Hüten auf dem Kopf zu erleben. Am Donnerstag, den 17.10. ist der Saloon um 13.30 Uhr zu Gast am Autorensofa-Extrastand – Halle 3.0 A5! Kommt vorbei und schaut zu, wie die Sondersendung entsteht. Die wird – wenn alles klappt – übrigens schon am 29.10. zu hören sein!

Erwähntes Buch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.